Das wusstest du wahrscheinlich nicht: Website, Webseite, Homepage – Das sind die Unterschiede!

Website“, „Webseite“ und „Homepage“ – ist das nicht alles das selbe? Gewöhnlich werden diese Begriffe sehr oft verwechselt. Doch es gibt allerdings Unterschiede.

Jeder, der sich selbst eine Website erstellen möchte, oder

Wenn eine Website keine Homepage ist, eine Webseite jedoch durchaus die Homepage sein kann. Ich erkläre dir das Wirrwarr der Begriffe, die umgangssprachlich als Synonyme verwendet werden. 😊

1. „Website“ – Der gesamte Internetauftritt

Die Begriffe Website und Webseite werden häufig synonym verwendet, aber die Website ist die gesamte Internetpräsenz. Alle Seiten, einschließlich der Startseite und aller Unterseiten, werden unter dem Begriff Website zusammengefasst.

In meinem Fall bedeutet das, dass meine Website alle Seiten beinhaltet, die du auf https://christian-pletz.de finden kannst.

2. „Webseite“ – Eine bestimmte Seite der Internetpräsenz

Wie bereits erwähnt, werden Webseite und Website oft als gleichbedeutend verwendet, dennoch meinen diese Begriffe etwas völlig anderes.

Eine Webseite (im englischen „webpage“ genannt) ist nämlich eine ganz bestimmte Seite der Website. Jede dieser Webseiten kann gezielt über ihre eindeutige Internetadresse aufgerufen werden.

Um das ganze zu verdeutlichen: Wenn du das deutsche Wörterbuch Duden unter https://www.duden.de/ aufrufst, hat jedes einzelne Wort eine eigene Seite. Diese Seite ist die Webseite.

Ich hoffe ich konnte dir bis hier her einigermaßen erklären, was die Unterschiede zwischen Website und Webseite sind. Jetzt wirst du dich aber wahrscheinlich fragen, was denn dann die Homepage ist?

Zum Glück ist das einfacher zu erklären!

3. „Homepage“ – Die Startseite der „Website“

Den Begriff kann man sich sehr schnell herbeiführen. Er ist nämlich zusammengesetzt aus den beiden englischen Wörtern Home (Heim, Zuhause) und Page (Seite). Ins deutsche übersetzt bedeutet Homepage schlichtweg einfach nur Startseite.

Es ist die Seite, die erscheint, wenn man die Haupt-Internetadresse (in meinem Fall https://christian-pletz.de) aufruft. Es ist also die Startseite einer Website.

In vielen Werbespots und Medien wird oft von „Homepage erstellen“ gesprochen, die meisten Menschen gehen allerdings davon aus, dass es sich um eine Internetpräsenz als Ganzes handelt. Du weißt jetzt schon, dass das nicht der Fall ist ;)

Fazit

Wenn du verstanden hast, welcher Begriff wofür steht, ist das ganze gar nicht mehr so ein großes Wirrwarr.

Solltest du mal Unterstützung beim Erstellen oder Relaunch deiner „Website“ benötigen, mach einfach selbst einen kostenlosen Termin für eine Erstberatung bei mir aus. Klicke dazu einfach auf folgenden Button: